Liberec

Die Suche des Liberecer Ritters Roland

Über das Spiel

Das Spiel ist für Familien mit Kindern jüngeren Schulalters bestimmt. Die Aufgaben sind eher leicht, aber manchmal wird die Hilfe eines Erwachsenen erforderlich sein. Die Strecke, die Sie gehen werden, führt durch das historische Zentrum und beginnt und endet beim Rathaus. Sie führt auf Gehwegen entlang, aber an zwei Stellen befinden sich auch Treppen. Wenn Sie das Spiel also mit kleineren Kindern im Kinderwagen absolvieren wollen, wählen Sie zwischen der 3. und 4. sowie der 4. und 5. Station eine alternative Route.

Roland

Roland: Ich grüße dich, wer auch immer du bist. Mein Name ist Roland und in meiner Ritterrüstung bewache ich vom Rathausturm aus die stolze Stadt Liberec. Naja, eigentlich sollte ich sagen: habe ich bewacht, denn jetzt laufe ich durch die Straßen von Liberec und suche meine Rüstung. Irgendjemand hat ausgenutzt, dass ich die Rüstung ab und zu polieren und mit Leinöl einreiben muss. Das Öl ist mir ausgegangen, und als ich zurückgekommen bin, war die Rüstung weg. Hilf mir bei der Suche und ich werde dich dafür belohnen. Lass mich bitte nicht im Stich. Wenn ich meine Rüstung nicht finde, werden sie mich auswechseln und womöglich einen Hahn auf das Rathaus stellen.

Streckenlänge4 km
Zeitaufwand1 Stunde
Physischer Anspruch2/5
Intelektueller Anspruch1/5

WO ENTLANG

1

Stadtplatz

Náměstí Dr. E. Beneše
2

Kirche

Kostel sv. Antonína Velikého
3

Waldsteinhäuser

Větrná ulice
4

Kunst und Musikschule

Základní Umělecká škola, Frýdlantská ulice
5

Synagoge an der Bibliothek

Krajská vědecká knihovna, Rumjancevova
6

Neruda-Platz

Neruda-Platz
7

Wettersäule hinter dem Rathaus

Wettersäule hinter dem Rathaus